HDR Aurora von Skylum

Hier werden Themen der Bildbearbeitung behandelt
Antworten
Hellibaby
Junior-Boarder
Junior-Boarder
Beiträge: 78
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 07:44
Kameraausrüstung: OMD EM 10 mk3 und Samsung S8+.
Stativ K&F Concept TM2534T
Olympus 14-42 mm 3.5-5.6
Olympus 40-150 mm 4.0-5.6
Sigma 60 mm 2.8
Panasonic 25 mm 1.7
WCON-P01 WW Converter
Die Bearbeitung überwiegend mit Luminar 3
Wohnort: Schwielowsee

HDR Aurora von Skylum

Beitrag von Hellibaby » Mi 29. Mai 2019, 15:31

Hallo Fories,

sollte sich jemand für HDR Fotografie interessieren, gibt es dafür ein nettes Programm um eine professionelle Bearbeitung zu ermöglichen.
Aurora HDR 2018.
Das schönste dabei ist, die Software aus dem letzten Jahr ist kurzfristig kostenlos.
Vielleicht ist das ja etwas für den einen oder anderen.

Ich wünsche Morgen noch einen schönen Feiertag.

Dave

Benutzeravatar
GnoFF
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 2667
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 18:40
Kameraausrüstung: fuji
Copyright: CC BY-SA 4.0

Re: HDR Aurora von Skylum

Beitrag von GnoFF » Sa 1. Jun 2019, 20:33

danke für den tip, ich schleich auch schon eine weile um luminar des gleichen herstellers herum.
wenn ich es richtig sehe, kann das gesamte portfolio in friedlicher koexistenz mit den etablierten werkzeugen betrieben werden.
eigentlich ist es schon weil es als regulärer kauf angeboten wird, statt ein anmassendes mietmodell zu verwenden jede unterstützung wert.

sven
... sich ein bild von der welt machen.

Hellibaby
Junior-Boarder
Junior-Boarder
Beiträge: 78
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 07:44
Kameraausrüstung: OMD EM 10 mk3 und Samsung S8+.
Stativ K&F Concept TM2534T
Olympus 14-42 mm 3.5-5.6
Olympus 40-150 mm 4.0-5.6
Sigma 60 mm 2.8
Panasonic 25 mm 1.7
WCON-P01 WW Converter
Die Bearbeitung überwiegend mit Luminar 3
Wohnort: Schwielowsee

Re: HDR Aurora von Skylum

Beitrag von Hellibaby » Sa 1. Jun 2019, 22:18

Für Hobbyfotografen ist Luminar sehr interessant. Ich kann damit nahezu alles machen was auch in Lightroom möglich ist. Guckt man sich auf Youtube einige Fotografen an, kommen die damit hervorragend klar. Also ists ein Blick wert. Mit Aurora werd ich auch mal spielen. Mal gucken ob es spass macht. Wenn nicht? Auch egal, es war ja kostenlos.
Ich werde berichten.

Olaff
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: Mi 26. Jun 2019, 13:47
Kameraausrüstung: Stativ, Nikon d900, Objektiv und Tasche

Re: HDR Aurora von Skylum

Beitrag von Olaff » Do 27. Jun 2019, 13:55

Danke für den Tipp, mir war der auch Hilfreich!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast